Ausschreibung Nachtschießen 24.02.2017 und Informationen zur Schwimmausbildung am 18.02.2017

Ausschreibung für das Nachtschießen der Kreisgruppe Oberhessen am 24.02.2017 in Stadtallendorf, sowie die Informationen zur Schwimmveranstaltung IGF/KLF am 18.02.2017.

 

Informationen zur Schwimmausbildung KLF am 18.02.2017

Diese Veranstaltung ist für alle Reservisten, sowie Förderer (auf Einladung durch den FwRes).

Diese Veranstaltung bietet die Möglichkeit zum Ablegen des Deutschen Sportabzeichen „Schwimmen“, z.B. als Teil des Leistungsabzeichens.

Diese Veranstaltung dient den beorderten Reservisten zum Kompetenzerhalt, für alle anderen Teilnehmer kann diese Veranstaltung als Übungsschwimmen genutzt werden.

Die Leistungen können sowohl im Ausbildungspass des Verbandes, als auch auf den Vordrucken des DOSB eingetragen und somit nachgewiesen werden.

 

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 16:00 Uhr

Ort: Bundeswehr- Schwimmbad Stadtallendorf (Artilleriestrasse, gegenüber der Geschäftsstelle)

Disziplinen: KLF Abnahme:100 mtr Kleiderschwimmen (Anzüge werden gestellt – alternativ Feldanzug, frisch gewaschen und klar ausgespült) in max. 4 Minuten mit anschließendem entkleiden im Wasser (siehe Anlage Schwimmnachweis)

Disziplinen DAS (siehe Anlage Schwimmnachweis)

Übungsschwimmen – alle Teilnehmer können diese Veranstaltung auch als Übungsschwimmen ohne Wertung nutzen

 

 

Nutzen Sie bitte zahlreich diese Veranstaltung – Teilnehmern aus anderen Kreisgruppen sind gerne gesehen- da hier eine Mindestteilnehmerzahl zu erreichen ist.

 

Anmeldungen für Mitglieder der Kreisgruppe Oberhessen über die Anmeldefunktion der neuen Homepage oder per Mail an die Geschäftsstelle.

Teilnehmer aus anderen Kreisgruppen wenden sich bitte an die jeweils zuständige Kreisgeschäftsstelle.

 

Um eine zahlreiche Teilnahme, insbesondere an der Schwimmveranstaltung, wird mit besonderem Nachdruck gebeten.

 

Ich bitte um zeitnahe und zahlreiche Verteilung in den Untergliederungen.

Meldeschluss Schwimmausbildung:

Montag, 06.02.2017

 

Meldeschluss Nachtschießen:

Montag, 13.02.2017

 

 

Die Geschäftsstelle ist bis voraussichtlich 06.02.2017 krankheitsbedingt nicht besetzt. Bei Rückfragen senden Sie bitte eine Mail.