Jahreshauptversammlung Reservisten Reiskirchen

Reiskirchen (gs). Wahlen bestimmten die Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft (RK) Reiskirchen im örtlichen Bürgerhaus. Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie waren, so Vorsitzender Oberstleutnant der Reserve (d. R.) Peter Balser 2020 und auch zum größten Teil 2021, die Aktivitäten zum Erliegen gekommen. Wichtigster Punkt waren die Wahlen des Vorstands, die laut Satzung alle vier Jahre stattfinden müssen. Die meisten Vorstandsmitglieder, bis auf den ersten stellvertretenden Vorsitzenden, wurden in ihren Ämtern bestätigt. Vorsitzender bleibt Oberstleutnant d. R. Peter Balser, sein neuer erster Stellvertreter ist Oberbootsmann d. R. Lothar Klein, die weiteren stellvertretenden Vorsitzenden bleiben Hauptgefreiter d. R. Hans-Peter Pfeiff  und Stabsfeldwebel  d. R. Holger Maxeiner. Auch Schriftführer   Obergefreiter d. R. Jörg Riedmann und Kassenwart Hauptgefreiter d. R. Marcus Kritzler wurden wiedergewählt.

Bilder:

Jörg Riedmann  (links) wurde von Peter Balser (rechts) für 25-jährige Mitgliedschaft im Verband der Reservisten der deutschen Bundeswehr geehrt.

Peter Balser (rechts) ehrte Marcus Kritzler (links) für 25-jährige Mitgliedschaft.

Der Landes-Ehrenvorsitzende Oberstleutnant d. R. Hans-Peter Hess und der Schriftführer der Kreisgruppe Oberhessen, Stabsgefreiter d. R. Ralf Rühl, verpflichteten den Vorstand zur Pflege der Kameradschaft und Wahrung der Satzung.

Bilder: Merklinger

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.